Corona – Auch Vertrauen hilft!

Statement von der Front: Alexander Müller ist Experte für kardiorespiratorische Physiotherapie am Klinikum Nord in Wien, einer Anlaufstelle für Coronapatienten.

Ich habe die große Ehre in einem der besten Gesundheitssysteme der Welt arbeiten zu dürfen. Auf einer tollen pneumologischen Intensivstation, wo sich Tag für Tag hochmotivierte und engagierte Menschen um schwerst Kranke kümmern.

Wir sind auf die nächsten Wochen gut vorbereitet und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der öffentlichen Gesundheitsversorgung werden ihr Bestes geben, um die Situation zu bewältigen.

Unsere Krankenhäuser sind der wichtigste Eckpfeiler in der Versorgung von Patientinnen und Patienten mit schweren Verläufen COVID-19.

Schützen wir daher alle gemeinsam unsere Spitäler, unser medizinisches Personal und im Endeffekt uns alle. Was es bedeuten kann, wenn die Kapazitäten der Gesundheitsversorgung gesprengt werden ist aktuell in Italien zu sehen. Die Folgen sind katastrophal.

Deswegen sollten wir alle die Vorgaben der Bundesregierung einhalten, regelmäßig die Hände waschen und mit Krankheitssymptomen verantwortungsvoll umgehen. Jetzt ist die perfekte Zeit, um es sich zu Hause gemütlich zu machen, vielleicht vermehrt selbst zu kochen anstatt ins Restaurant zu gehen, ein gutes Buch zu lesen anstatt ein Kino oder Theater zu besuchen und eine Yoga-Einheit im Wohnzimmer dem Fitnesscenter vorzuziehen.
Kann ja auch mal ganz nett sein. 😉

Gemeinsam können wir unsere Gesundheit und unser Gesundheitssystem schützen und diese Pandemie bewältigen. Danke an alle, die hierbei mithelfen! 🙂 😷💪