Sie als Mensch

stehen im Mittelpunkt

der Behandlung.

Psychotherapie

Die Psychotherapie ist ein Heilverfahren mit dem Ziel, seelisches Leid zu lindern und problematische, Leidensdruck erzeugende Verhaltensweisen zu ändern. Die wichtigste Komponente der Psychotherapie ist Ihre Motivation – und der Wunsch zur Verbesserung Ihrer Lebensumstände.

Existenzanalyse

Die Existenzanalyse ist eine von Alfried Längle entwickelte, humanistische Therapieform, bei der der Mensch als körperliche, seelische und geistige Einheit ins Zentrum der Behandlung gestellt wird. Den Kern bilden Ihre persönlichen Erfahrungen und die Bedingungen, die Sie in Ihrer Lebenswelt vorfinden.

Logotherapie

Die Logotherapie ist eine von Viktor E. Frankl begründete, spezifische Beratungsform und wesentlicher Teil der Existenzanalyse. Sie hat die persönliche Sinnfindung des Klienten im Fokus und eine erfüllende Lebensführung zum Ziel.

DAS BIN ICH

Mit Offenheit und Empathie möchte ich Sie auf einem Stück Ihres Weges begleiten.

Das Zusammenleben von Menschen begleitet mich als Mutter von vier Kindern und berufstätige Frau seit vielen Jahren. Freudvolles und Krisenhaftes, Abschiede und Anfänge, Annehmen und Loslassen, Trauer und Neuorientierung, zeichnen meinen persönlichen Weg und haben mich geöffnet für das Erleben von Freude, Lebendigkeit und Sinn. Mit dieser Offenheit möchte ich Sie auf einem Stück Ihres Weges begleiten.

MAL INS KALTE WASSER
GESPRUNGEN
13.
WINDELN
GEWECHSELT
GUTE VORSÄTZE
VERGESSEN
MAL WIEDER
AUFGETAUCHT

PRAXIS-ORGA

Information zu

Erstkontakt, Behandlung und Honorar.

Ich suche nicht - ich finde!

Suchen – das ist Ausgehen von alten Beständen und ein Finden-Wollen von bereits Bekanntem im Neuem.
Finden – das ist das völlig Neue! Das Neue auch in der Bewegung.
Alle Wege sind offen und was gefunden wird, ist unbekannt. Es ist ein Wagnis, ein heiliges Abenteuer!
Die Ungewissheit solcher Wagnisse können eigentlich nur jene auf sich nehmen, die sich im Ungeborgenen geborgen wissen,
die in die Ungewissheit, in die Führerlosigkeit geführt werden, die sich im Dunkeln einem unsichtbaren Stern überlassen,
die sich vom Ziele ziehen lassen und nicht – menschlich beschränkt und eingeengt – das Ziel bestimmen.
Dieses Offensein für jede neue Erkenntnis im Außen und Innen: Das ist das Wesenhafte des modernen Menschen,
der in aller Angst des Loslassens doch die Gnade des Gehaltenseins im Offenwerden neuer Möglichkeiten erfährt.

Pablo Picasso

BLOG

Neue interessante Beiträge.

KONTAKT

Hier bin ich zu finden.

Montag bis Donnerstag:
Fürstenallee 9 / 4. Stock / Top 38
5020 Salzburg

Parkmöglichkeit: Neben dem Haus Fürstenallee 9 können Sie in der Georg-Wagner-Gasse (blaue Zone) mit Parkscheibe kostenfrei parken.

Mit dem Bus: Buslinien 5 (Haltestelle Wäschergasse) und 25 (Haltestelle Seniorenheim Nonntal).

Freitag:

Hermann-Gmeiner-Straße 15 (im SOS-Kinderdorf)
5201 Seekirchen am Wallersee

Parkmöglichkeiten: finden sich ausreichender Zahl in der unmittelbaren Umgebung. Bitte ggf. Kurzparkzonen (Parkscheibe) beachten!

Sie haben die Möglichkeit, telefonisch, per E-Mail oder mit dem untenstehenden Formular mit mir Kontakt aufzunehmen.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.